Herzlich Willkommen!

Dr. Isolde Gröll

in unserer Praxis und Tagesklinik für gynäkologische Onkologie.

Mit der Diagnose „Krebs“ wird wohl jeder Mensch ganz plötzlich aus seinem Alltag und seiner inneren Ruhe gerissen und begegnet existentiellen Fragen und Ängsten. Eine Krebserkrankung bedeutet somit nicht die isolierte Erkrankung eines Organs, sondern betrifft immer den ganzen Menschen, körperlich wie seelisch, sowie darüber hinaus seine Familie und sein komplettes soziales Gefüge. Daher kann die Behandlung nur durch ganzheitliche Ansätze gelingen.

Die beste Therapie kann nur beschränkt helfen, wenn der betroffene Mensch nicht von ihr überzeugt ist oder mit großer Skepsis, Angst oder sogar Ablehnung begegnet.

Es ist unser größtes Anliegen, Patientinnen und ihre Familien zu unterstützen, mit der Krebserkrankung besser klarzukommen. Nach Diagnosestellung und ggf. erfolgter Operationen wird üblicherweise in einer interdisziplinären Tumorkonferenz (falls Sie in Ebersberg operiert worden sind in unserer interdisziplinären Tumorkonferenz des Brustzentrums Südostbayern bzw. der Kreisklinik Ebersberg) eine Therapieempfehlung getroffen. In gemeinsamen Gesprächen finden wir unter Berücksichtigung dieser Empfehlung nach Erläuterung sonstiger möglicher Therapiestrategien den für Sie individuellen Behandlungsweg. Dabei werden erprobte und etablierte Verfahren, modernste Optionen im Rahmen von klinischen Studien als auch komplementäre Behandlungen aufgezeigt.

Mir und meinem Team liegt es sehr am Herzen, dass sich unsere Patientinnen (und Angehörigen) „gut aufgehoben“ fühlen. Ein respektvoller, menschlicher und ehrlicher Umgang untereinander und miteinander ist dabei Voraussetzung und für uns selbstverständlich.

Bei der Wahl der Praxisräumlichkeiten Behandlungsraum der Praxis und Tagesklinik für gynäkologische Onkologie Tumortherapie Dr. med. Isolde Gröllwar uns besonders wichtig, viel Licht, eine gute, „weite“ Aussicht und wenig Lärmbelästigung zu haben. Eine große Terrasse bietet die Möglichkeit, bei schönem Wetter auch während der Behandlung die frische Luft und die wärmende Sonne genießen zu können.

 

Ihr Leben geht weiter und soll auch lebenswert bleiben!

 

 

 

 

Stellenausschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der onkologischen Tagesklinik Dr. Gröll in Ebersberg eine nette, flexible und zuverlässige

Medizinische Fachangestellte (m/w) oder Krankenschwester (m/w)

in Teilzeit

die uns unterstützt!

Teilzeit: 15-20 Stunden / Woche

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!